Aladdin und die Wunderlampe: Erfahrungen von Disneys Musical Aladdin
Erfahrungsberichte Musicals

Disneys Musical Aladdin Erfahrungsbericht: Ein kunterbuntes fantasievolles Bühnenspektakel

4. September 2017

Hast du Lust auf das Musical Aladdin in Hamburg? In diesem Artikel teile ich meine Erfahrungen des Disney Musicals Aladdin mit dir. So viel vorneweg: Dich erwartet eine arabische Fantasiewelt mit einem Feuerwerk aus leuchtenden Farben, diamantischem Glitzern und ausgelassenem Tanz.

Mein Erfahrungsbericht basiert auf meinen Eindrücken und Erfahrungen von Disneys Musical Aladdin von Stage Entertainment in der Neuen Flora in Hamburg im Jahr 2017. Gerne teile ich meine Erfahrungen mit dir. Viel Spaß beim Lesen meines Erfahrungsberichtes! Tipp für eilige Leser: Die Kurzzusammenfassung gibt es hier.

Handlung Musical Aladdin

Willkommen in der Stadt Agrabar! Hier lebt der arme, aber unglaublich lebensfrohe Aladdin. Raffiniert und schlau wie er ist, scheut er keine temporeichen Verfolgungsjagden, um an Essen zu kommen.

Im prunkvollen Palast wohnt Prinzessin Jasmin. Eine selbstbewusste und freiheitsliebende Frau, die bisher jeden Heiratskandidaten vergrault hat. Bei einem Ausflug in die Straßen und auf den Bazar von Agrabar trifft sie Aladdin, der sein Herz an die Prinzessin verliert.

Doch die Prinzessin darf nur einen Prinzen heiraten. Dieser soll dann die Thronfolge des Sultans antreten. Allerdings setzt der intrigante Dschafar alles daran, um selbst Thronfolger des Sultans zu werden. Mit der Wunderlampe will er seinen Plan in die Tat umsetzen. Diese befindet sich jedoch in  einer Höhle, die nur ein ausgewählter „ungeschliffener Diamant“ betreten darf: Aladdin.

So gerät Aladdin in Verstrickungen von Liebe, Intrige, Freundschaft und Lüge. Zusammen mit dem Flaschengeist Dschinni und seinen drei Freunden durchlebt er Angst-, Verzweiflungs- und Glücksmomente. Vielleicht bist auch du bald mit dabei? Tickets gibt es bei Stage Entertainment.

Disneys Aladdin im Stage Theater Neue Flora Hamburg: Dschinni und Aladdin

Erfahrungsbericht Disneys Musical Aladdin

Für das Märchen von Aladdin und der Wunderlampe wird die Bühne in ein wundervoll leuchtendes Farbenmeer getaucht. So erstrahlt der Bazar von Agrabar als prächtiger, fantasievoller Ort aus 1001 Nacht. Kunterbunte und glitzernde Kulissen und Kostüme verwandeln die Bühne in eine magische Traumwelt. Bis hin zu kleinen Feuerwerkszündungen werden auf der Bühne alle Register gezogen, die man sich für die arabische Fantasiewelt von Aladdin nur wünschen kann.

In glitzernden Turbanen, bunten Hüten, weiten Haremshosen und orientalischen Schnabelschuhen tanzen die Darsteller ein wahres Feuerwerk auf die Bühne.

Disneys Aladdin im Stage Theater Neue Flora Hamburg: Tänzer in bunten orientalischen Kostümen

Musikalisch hat mich die Ouvertüre sehr neugierig gemacht. Allerdings hatte ich gehofft, dass mich die Musik des Musicals etwas mehr berühren würde. Bei amazon oder Stage Entertainment kannst du übrigens selbst einmal reinhören. Vom Humor her sind bei mir leider einige Pointen ins Leere gelaufen. Wie ist es dir gegangen? Ich bin sehr gespannt auf deine Meinung im Kommentar!

Das Musical Aladdin punktet dafür mit etwas ganz Einmaligem auf der Bühne: Einem fliegenden Teppich. Er steht im Musical für Freiheit und Vertrauen. Zwei Werte, mit denen sich auch in heutiger Zeit viele Menschen gut identifizieren können.

Fazit Erfahrungen Musical Aladdin

Das Musical Aladdin trifft in Sachen Witz und Musik nicht ganz meinen Geschmack. Dafür sind die prachtvollen Kulissen und Kostüme für die schillernde Fantasiewelt von Agrabar sehr passend und absolut sehenswert.

Aladdin und Jasmin aus Disneys Musical Aladdin in HamburgWer es lieber schlichter mag, für den ist Aladdin sicherlich nicht das richtige Musical. Alle anderen werden mit dem Musical Aladdin ein bezauberndes buntes Bühnenspektakel erleben, an dem man sich kaum sattsehen kann.

Höhepunkt des Stückes ist für mich übrigens die Szene mit einem traumhaft funkelnden Sternenhimmel. Mehr verrate ich dir dazu aber lieber nicht. Denn das musst du einfach selbst gesehen haben!

Neugierig? Dann mach dir selbst ein Bild vom Musical Aladdin. Hier gibt es Tickets für Disneys Musical Aladdin in Hamburg.

Oder möchtest du dich noch über das Musical Tanz der Vampire informieren?

Fotos: © Stage Entertainment

Kommentare

  1. Hallo Katharina,
    da bekommt man doch wirklich Lust, auf dieses Musical. Schaut sehr bunt und farbenfroh aus. Genau das Richtige für graue und triste Wintertage. Wenn ich das nächste Mal in Hamburg bin, werde ich es mir sicher anschauen. Danke für die Vorstellung dieses Musicals. Ich freue mich auf weitere Musicalberichte.

    Ursula

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Benachrichtige mich über neue Kommentare per E-Mail. Du kannst dich auch ohne eigenen Kommentar eintragen.